Testmanagement bei der Outcome

Das Ideal: eine neutrale Kontrollinstanz, um Applikationen auf Herz und Nieren zu testen. So sinkt nicht nur das Risiko: Wer Fehler frühzeitig erkennt, kann die Kosten für ihre Behebung niedrig halten.Teure Stabilisierungsmaßnahmen im Nachgang erübrigen sich, die Software wird früher produktiv genutzt.

Unsere Testexperten sind nach dem branchenneutralen ISTQB-Standard (International Software Testing Qualifications Board) zertifiziert. Sie können eine Ausgangssituation objektiv beurteilen, Risiken realistisch bewerten und diebesten Lösungswege aufzeigen – stets methodisch korrekt. Das Repertoire der Outcome-Spezialisten umfasst alle Teamrollen im Testmanagement, angefangen vom Testmanager über Testumgebungsmanager, Testdatenmanager, Testadministratoren und Testdesigner bis zum Tester. Sie bringen das detaillierte Fachwissen mit, das ein Unternehmen selbst nicht vorhalten kann – vom Spezialisten, der als Coach fungiert, bis zum komplett ausgestatteten Testprojekt. Zudem bieten wir jederzeit Unterstützung bei Auswahl und Einführung von Methoden und erprobten Verfahren sowie von spezifischen Werkzeugen.

Test der Client-Migration

AUSGANGSLAGE: Der Kunde migriert seine rund 1.600 Endgeräte auf das Betriebssystem Windows 7, da der Support für die bislang eingesetzte Version ausläuft. Hintergrund ist die Bereinigung der Client-Infrastruktur, um durch einen höheren Anteil von Thin Clients die Wartung zu vereinfachen und günstiger zu gestalten. ...mehr

Nur 48 Stunden: Laufzeitoptimierung

AUSGANGSLAGE: Der Kunde wollte die Laufzeiten seines Einreichungsverfahrens für Versicherungsanträge deutlich verkürzen. Die Police und das Begrüßungsschreiben mussten innerhalb von 48 Stunden nach Dateneingabe beim Vertriebspartner durch den Postdienstleister zugestellt sein. Hierzu waren Tests der Änderungen in den organisatorischen und technischen Abläufen auf Vertriebs- und Produktgeberseite erforderlich. ...mehr