Projekt- und Prozessmanagement

Die Outcome GmbH bietet für Großprojekte erfahrene Projektmanagementteams an, die nach heutigen Standards Projekte "in Time and in Budget" ins Ziel bringen.

Zertifizierte Mitarbeiter decken vom organisatorischen Aufsatz eines Projektmanagement-Office (PMO), über die Steuerung von Einzel- bis hin zu Multi- und Großprojekten, die gesamte Wertschöpfungskette einer erfolgreichen Projektsteuerung ab.

IN TIME, IN BUDGET: Viele IT-Projekte scheitern – und nur selten liegt das an der Technologie. Analysten zufolge beläuft sich der Anteil der nicht abgeschlossenen Projekte seit Jahren auf 20 bis 30 Prozent. Ein Großteil der Vorhaben schafft es zudem nur verspätet oder mit einem Budgetdefizit ins Ziel. In der Regel liegen die Gründe für diese schlechte Performance im fehlenden Know-how, an Versäumnissen in der Kommunikation, ausgeprägtem Silodenken, unpräzisen Vorgaben sowie der unzureichenden Ausstattung mit Zeit und Geld. Immer gilt jedoch: Gescheiterte Projekte haben gravierende Folgen für Umsatz, Gewinn, Mitarbeiter und Kunden.

 

Outcome ist ein Spezialist für methodisch korrektes Projektmanagement in IT und Business. Unsere Spezialisten verantworten unter anderem:

·    die Projektmanagement-Organisation

·    das zentrale Projektmanagement-Office

·    das Projektcontrolling

·    das Risikomanagement

Wir unterstützen und begleiten unsere Kunden mit einem kompetenten Team von Experten in allen Fragen rund um die erfolgreiche Planung, Steuerung und Kontrolle geschäftskritischer Vorhaben. Zudem unterstützen wir unsere Kunden bei der Auswahl und der Umsetzung der geeigneten Prozesse, Verfahren und Methoden, überprüfen die Projektorganisation, moderieren Audits und führen Risikoanalysen durch. Outcome-Berater arbeiten zielorientiert und sind zertifiziert gemäß IPMA (International Project Management Association) sowie Prince2. Sie verfügen über umfangreiche Projekterfahrungen in den Branchen Versicherungen, Handel und Industrie sowie in der Steuerung von Großprojekten, in denen die IT nur eine taktische Rolle spielt.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Unsere Kunden müssen kein methodisches und kostenintensives Fachwissen für die Projektsteuerung vorhalten, und auch Ressourcenengpässe lassen sich mit Outcome flexibel beheben. Externe Projektleiter, die dem Verantwortlichen beim Auftraggeber zur Seite gestellt werden, öffnen den Zugang zu modernen Werkzeugen und Methoden. Diese Kompetenzen und Erfahrungen wird sich ein Mitarbeiter, der ausschließlich im eigenen Unternehmen tätig ist, nur in Ausnahmefällen antrainieren können. Zudem eignen sich neutrale Spezialisten gut für den Einsatz in einem politisch schwierigen Umfeld.